ALMANYA:
Erdogan mit Hitlerbärtchen auf die Fassade der Türkischer Botschaft in Berlin
Das Besondere: Der türkische Präsident Erdogan wurde mit Hitlerbärtchen auf die Fassade der Türkischen Botschaft in Berlin projiziert.

Die Photoshop-Karikaturen zeigten Präsident Erdogan mit rot-weißer Armbinde und Hitlerbärtchen. Neben dem Porträt Erdogans, Seite an Seite mit dem Hitlers, strahlten die Künstler auch das Schmähkritik-Gedicht des Satirikers Jan Böhmermann auf die Botschaftswände.  



Die Lichtprojektion der Gegenüberstellung von Adolf Hitler und Erdogan steht symbolisch für die schlimmen Verbrechen gegen die Menschlichkeit, die Erdogans Politik ausmachen", schreiben die Aktionskünstler via Facebook.


Mit der Aktion reagierte die Künstlergruppe nach eigenen Angaben vor allem auf die Gefängnisstrafen für die regierungskritischen Journalisten Can Dündar und Erdem Gül. Diese waren am Freitag in Istanbul zu mehrjährigen Haftstrafen verurteilt worden.

Misafir Avatar
İsim
Yorum Gönder
Kalan Karakter:
Yorumunuz onaylanmak üzere yöneticiye iletilmiştir.×
Dikkat! Suç teşkil edecek, yasadışı, tehditkar, rahatsız edici, hakaret ve küfür içeren, aşağılayıcı, küçük düşürücü, kaba, pornografik, ahlaka aykırı, kişilik haklarına zarar verici ya da benzeri niteliklerde içeriklerden doğan her türlü mali, hukuki, cezai, idari sorumluluk içeriği gönderen Üye/Üyeler’e aittir.

banner67

banner68

banner71

banner62

banner3

banner73

banner57

banner11

banner56

banner14

banner58

banner61

banner82

banner27

banner59

banner81

İş göremez raporunu sağlık kasasına işveren...
Almanya’da Bakanlar Kurulu, hastalık nedeniyle işe gidemeyen çalışanların, doktor raporunu işverene ve...

Haberi Oku