GÜNDEM:
Türkisch-Deutsche Universität in Istanbul eröffnet
 Bereits seit Herbst 2013 können Studierende in drei Bachelor- und zwei Masterstudiengängen an der TDU in Istanbul studieren. Die TDU ist eine türkische staatliche Universität. Mittelfristig werden 5.000 Studierende in fünf Fakultäten für Ingenieurwissenschaften, Naturwissenschaften, Rechtswissenschaften, Wirtschafts- und Verwaltungswissenschaften, Kultur- und Sozialwissenschaften eingeplant.


Bundesforschungsministerin Johanna Wanka nahm ebenfalls an der Eröffnung am Montag vergangener Woche teil. Die TDU solle als Plattform für Austausch und Kooperation in Lehre und Forschung dienen. „Junge Menschen mit interkulturellen Kompetenzen sind in Wissenschaft und Wirtschaft sehr gefragt“, so Wanka.

Außerdem gab die Ministerin bekannt, dass das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) die Universität mit Geldern unterstützt. Ein Wissenschaftsfond werde zwei Jahre mit jeweils einer Million Euro bezuschussen. Weiter finanziert werden Beiträge zum akademischen Betrieb, zur Lehre und zur Vermittlung der deutschen Sprache. Die deutschen und türkischen Hochschullehrer unterrichten in deutscher und türkischer Sprache. Türkische Studierende können in Deutschland Sprachkurse und Sommerschulen besuchen, ist auf der Internetseite des Deutsch-Türkischen Wissenschaftsjahres zu lesen.

Die Ministerin besuchte auch das Orient-Institut in Istanbul. Es stehe beispielhaft für die Vielfalt deutsch-türkischer Forschungskooperation. „Ich freue mich sehr, mir vor Ort ein Bild von der Vielfalt der Deutsch-Türkischen Wissenschafts- und Bildungskooperation machen zu können”, so Wanka. Bereits seit Januar läuft das Wissenschaftsjahr der beiden Kooperationsländer.

Aufgrund der wachsenden Wirtschaft und der Erfolge in Wissenschaft und Forschung sei die Türkei ein bedeutsamer Partner, so das BMBF. Dies liege auch an den Menschen mit türkischen Wurzeln, die in Deutschland leben.

Misafir Avatar
İsim
Yorum Gönder
Kalan Karakter:
Yorumunuz onaylanmak üzere yöneticiye iletilmiştir.×
Dikkat! Suç teşkil edecek, yasadışı, tehditkar, rahatsız edici, hakaret ve küfür içeren, aşağılayıcı, küçük düşürücü, kaba, pornografik, ahlaka aykırı, kişilik haklarına zarar verici ya da benzeri niteliklerde içeriklerden doğan her türlü mali, hukuki, cezai, idari sorumluluk içeriği gönderen Üye/Üyeler’e aittir.

banner67

banner68

banner71

banner62

banner3

banner57

banner11

banner56

banner51

banner14

banner58

banner61

banner27

banner59

El sıkışmayı reddeden Müslüman çifte vatandaşlık...
İsviçre'nin Lozan kentinde Müslüman bir çift, karşı cinsle el sıkışmayı reddettikleri gerekçesiyle...

Haberi Oku