Öne Çıkanlar - TÜRKİYE AK Ağır yaşındaki

TGD Appell an die Bundesregierung: 'NSU Mordserie vollständig aufdecken'
Die Türkische Gemeinde in Deutschland verurteilt die weiterhin schleppende Aufklärung der NSU Mordserie.

Die kürzlich bekannt gewordenen Informationen über die mutmaßliche Beschäftigung von Uwe Mundlos bei einem V Mann des Verfassungsschutzes ist ein Weckruf, der die Notwendigkeit einer schnelleren Aufarbeitung der NSU-Affäre vor Augen führt. „Für die TGD war die Aufdeckung des Nationalsozialistischen Untergrunds 2011 ein Schock. Die jüngsten Berichte werfen wieder einmal kein gutes Licht auf den Verfassungsschutz, da sie zeigen, wie nah die Sicherheitsbehörden den Tätern standen. Das ist sehr beängstigend“, bezieht der TGD Bundesvorsitzende Gökay Sofuoğlu Stellung.



Bereits 2012 wurde der besagte Informant zu der Mitwisserschaft des Terrortrios verhört. Die TGD fordert die dringende Weiterverfolgung dieser Ermittlungen. Ohne eine umfassende Aufdeckung der einzelnen Mitwisser und der Vernetzung innerhalb der Sicherheitsbehörden befürchtet die TGD einen langfristigen Vertrauensverlust seitens der türkeistämmigen Menschen in die staatlichen Institutionen.

Die neuesten Enthüllungen sind eine weitere Zumutung für die Familienangehörigen, die schon seit Jahren auf eine lückenlose Aufklärung der Morde warten. Diese Menschen als auch die Öffentlichkeit verdienen endlich Antworten. Ich möchte Frau Merkel an ihr Versprechen von 2012 erinnern, die Mordserie vollständig aufzudecken“, sagt Sofuoğlu.

Die Türkische Gemeinde in Deutschland setzt sich für die vollständige Klärung der Hintergründe rund um den Nationalsozialistischen Untergrund ein, und appelliert in diesem Zusammenhang an die Bundesregierung ihren Worten Taten folgen zu lassen.

Avatar
Adınız
Yorum Gönder
Kalan Karakter:
Yorumunuz onaylanmak üzere yöneticiye iletilmiştir.×
Dikkat! Suç teşkil edecek, yasadışı, tehditkar, rahatsız edici, hakaret ve küfür içeren, aşağılayıcı, küçük düşürücü, kaba, müstehcen, ahlaka aykırı, kişilik haklarına zarar verici ya da benzeri niteliklerde içeriklerden doğan her türlü mali, hukuki, cezai, idari sorumluluk içeriği gönderen Üye/Üyeler’e aittir.

banner67

banner68

banner69

banner71

banner84

banner62

banner3

banner73

banner57

banner11

banner56

banner51

banner58

banner61

banner82

banner27

banner59

banner81